Willkommen in der Blenhorster Korn- und Sägemühle

 

Die Blenhoster Wassermühle liegt in einer reizvollen Geestlandschaft, die zu Spaziergängen einlädt. Ein Fahrradweg des gut ausgebauten Radwegenetzes führt direkt an der Mühle vorbei, etwa zwei Kilometer vom Weserradweg entfernt.

Die Mühle selbst ist durch zwei von einander unabhängig laufenden Wasserrädern, die jeweils ein Horizontal Sägegatter und eine Getreidemühle antreiben, ein in Norddeutschland einzigartiges Baudenkmal. Beide Wasserräder sind voll funktionsfähig.

Sägevorführungen finden meistens an Wochenenden oder nach Absprache statt. Die Arbeitsweise der Getreidemühle kann im Leerlauf vorgeführt werden.

 

 

Horizontalsäge